Knödelphilosophie


Teil I


Knoedel-Philosophie

Sprüche und Weisheiten, die das
Leben (Arbeitsleben) leichter machen






  • So alt, wie wir aussehen, werden wir nie!


  • Keiner ist unnütz - er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!


  • Wer viel arbeitet, macht viele Fehler. Wer nicht arbeitet, macht keine Fehler!


  • Wer keine Fehler macht, wird befördert und prämiert!


  • Wir kennen zwar die Aufgabe nicht, aber wir bringen das Doppelte!


  • Bei uns kann jeder werden, was er will - ob er will oder nicht!


  • Wir wissen zwar nicht, was wir wollen, aber das mit ganzer Kraft!


  • Wer schon die ‹bersicht verloren hat, muss wenigstens den Mut zur Entscheidung haben!


  • Wo wir sind klappt nichts - aber wir können nicht überall sein!


  • Jeder macht, was er will - keiner macht, was er soll - aber alle machen mit!


  • Damit immer mehr immer weniger tun können, müssen immer weniger immer mehr tun!


  • Wir arbeiten Hand in Hand - was die eine nicht schafft, lässt die andere liegen!


  • Keiner ist so schnell wie wir. Wenn die anderen noch rutschen, liegen wir schon!


  • Jeder wird so lange befördert, bis er mit Sicherheit unwirksam ist!


  • Operative Hektik ersetzt geistige Windstille!


  • Der Mensch steht im Mittelpunkt und somit allen im Weg!


  • Die Hauptsache, es geht vorwärts - die Richtung ist egal!


  • Man muss zwar nicht ausgesprochen blöd sein um hier zu arbeiten, aber es erleichtert die Sache ungemein!


  • Wir sind zwar zu allem fähig, aber zu nichts zu gebrauchen!


  • Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts!


  • Gefährlich ist, wenn die Dummen fleißig werden!


  • Was heute nicht richtig ist, kann morgen schon falsch sein!


  • Wo wir sind ist vorn, und wenn wir hinten sind, ist hinten vorn!


  • An der Spitze zu stehen, ist immer noch zu weit hinten!


  • Gestern standen wir noch am Abgrund, aber heute sind wir einen bedeutenden Schritt weiter!


    Hier geht es zur Druckversion als pdf-Datei     Klick mich